Perini Kälte- und Klimatechnik

Montage mobile Klimageräte

Diese Anleitung dient nur zur Veranschaulichung des Prinzips. Zur Inbetriebnahme nutzen Sie bitte die dem Gerät beiliegenden Anleitungen. Diese können Sie auch hier online einsehen.

Installation

1. Die warme Raumluft sowie die Wärme, die durch die Leistung des Gerätes entsteht muss immer nach außen abgeführt werden – ansonsten heizt sich der zu kühlende Raum weiter auf. Hierzu ist die korrekte Montage des den Geräten beiliegenden Abluftschlauches notwendig.
2. Einschieben des am Schlauch befestigten Adapters in die vorgesehen Halterung am Gerät.
3. Ausführen des Schlauches nach außen – dazu kann der Schlauch vollständig ausgezogen werden. Achtung: Der Schlauch darf nicht geknickt, verlängert, verkürzt oder eingedrückt werden – auch der Durchmesser darf nicht verringert werden!
Beispiele für eine „Installation“:
3A. Beiliegende Schiene unter einer Rollade einklemmen und den Adapter in die Schiene stecken
3B/C. Bei gekipptem Fenster den Adapter in den entstehenden Spalt stecken – die noch freien Öffnungen sollten so gut es geht abgedichtet werden, da hier warme Luft in den Raum nachströmt
3D. Festmontage: Mauerdurchbruch (Schlauchdurchmesser ist 12,5 cm), beiliegenden Adapter anbringen und Schlauch durchführen. Dabei sind die maximalen Höhen Unterschiede unbedingt einzuhalten!
4. Anschluss der Klimaanlage an das Stromnetz.




Weitere Details auf Anfrage unter:

[> info@Perini-Kaelte-Klimatechnik.de

 

s
Kontakt  |  Impressum  |  AGB